Sind Sie oder Ihr Team auch im “People Business”?
Führungskräfte, Trainer, Lehrende oder Verkaufsberater: Das Zentrum ihrer Arbeit ist der Mensch.
Als passende Weiterbildung für Ihren Event, Anlass, Personalentwicklungsprozess können Sie uns gerne unverbindlich anfragen.

Unsere 3 Kernkompetenzen

  1. Höchste Kompetenz des Trainers
    • Modernes, wirtschaftsnahes und fachübergreifendes Wissen
    • Über 1000 Trainingstage. Dadurch breit gefächert und -falls für den Lernprozess hilfreich- fachübergreifend
    • Sogar Pflichtschulungen werden dank dem aktivierenden und motivierenden Stil des Trainers vielseitig und angenehm. Lebendiges und abwechslungsreiches Lernen ist grossgeschrieben
  2. Weiterbildungsmassnahmen sind nachhaltig und effektiv im Transfer
    • Flankierende Vorbereitung der Teilnehmer und dazu wählbare Transferangebote nach dem Anlass vertiefen das erlernte Wissen
    • Hoher Übungsanteil, Interaktivität, moderne Didaktik und Methodik, On-the-Job Aids, Präsentation in PDF-Format, Flipchartprotokoll und mehr: Transfer ist für uns nicht nur ein Wort
    • Kursbestätigungen bereits bei Halbtag-Seminaren
  3. Beste Qualität und massgeschneiderte Lösung
    • Höchste Qualität und Professionalität ist uns wichtig. Um Qualität sicher zu stellen, führen wir standartmässig Surveys zur Vor- und Nachbereitung durch. Teilnehmer und Auftraggeber kommen so zu Wort
    • Referenzen sprechen für sich: Prüfen Sie unsere Empfehlungen
    • Kundenorientierung leben wir durch Fokus auf die Bedürfnisse Ihres Zielpublikums- ob Banker oder Handwerker!
    • Um Praxisnähe zu gewährleisten wird der Fachbereich mit eingebunden- So kann der Bedarf noch besser eingeschätzt werden
    • Garantierte Durchführung: Unser Netzwerk unterstützt und gibt Ihnen Sicherheit

 

Unsere Angebote

  • Referate / Keynote / Vorträge, 20 – 2000 Personen
    • Knackige Referate welche Ihren Anlass bereichern und ergänzen. Mit WOW-Effekt
    • Themen sind auch aus unseren Seminaren wählbar.
  • Kurz-, und Tagesseminare, 5 – 50 Personen
    • Interaktives Verhaltenstraining und Wahrnehmungsschulung- kompakt und effektiv
    • Halbtagsvarianten und Tagesseminare sind der ideale Start um nonverbale Kompetenz bei Ihren Mitarbeitenden zu entwickeln
  • Mehrtägige Seminare und Ausbildungen, 5 – 25 Personen
    • Umsatzstärker verkaufen, besser lehren, klarer verhandeln oder charismatischer führen. Effekt ist hier garantiert.
    • Vertiefte nonverbale Intelligenz stärkt Kommunikationsstärke markant. Dies macht den Unterschied.

 

Ihr Partner für Weiterbildung in Kommunikation und Körpersprache

Unsere langfristige Geschäftspartnerschaften zeigen: Sie wählen mit uns den passenden Weiterbildungspartner.
Erfahren Sie HIER mehr über unsere Angebote für Unternehmen.

Unsere interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten fördern und erhalten langfristig Ihre Mitarbeiter und Vorgesetzten.
Wir arbeiten unter dem Siegel des Forums für Werteorientierung.

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Hier finden Sie all unsere Seminarbausteine. Welches Thema interessiert Sie?

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Seminarbausteine “Körpersprache lesen”.
Sie haben die Wahl!

  1. Signale richtig erkennen & einschätzen
    Von Kopf bis Fuss den Menschen lesen können
    Illustratoren, Adaptern, Embleme oder Regulatoren erkennen
    “Körpersprache-Klassifizierung” um klarer durchzublicken
    Emotionen nonverbal definieren: Aufmerksamkeit, Interesse, Selbstvertrauen,
    Langeweile, Unsicherheit oder Konfliktbereitschaft benennen
    Wie Kleider, Düfte und Autos nonverbal wirken
  2. Status & Dominanz & Territorialverhalten
    “Ringen um den Rang” – Dominanz & Statusspiele durchschauen lernen
    Wie das Unterbrechen anderer, Lautstärke, Haltung und mehr wirkt
  3. Das Gesicht spricht – Ohne Worte
    Verräterische Micro-Expressions lesen lernen
    Was Augenbewegungsmuster über unser Denken aussagen
  4. Menschenkenntnis
    “Katzen & Hunde” – Griffig Menschenkenntnis durch die Tier-Metapher lernen
    Signale erkennen von
    – Sach- oder Menschenorientierten Personen
    – authentischer Glaubwürdigkeit & Kompetenz
    – echter Wertschätzung & Zugänglichkeit
    – Denk- & Fühl-Typen
    – Intro- & extravertierten Menschen
  5. Unsere tierischen Ur-Verhaltens-Muster entlarven
    Angriff, Flucht und Erstarren- Archaisches Verhalten erkennen
  6. Lügen aufdecken und Inkongruenz erkennen
  7. Flirt-Signale: Menschliches Balzverhalten unter der Lupe
  8. Kultur erkennen durch nonverbales Verhalten
    Körpersprachliche Unterschiede zwischen südlichen und nördlichen Ländern
    Wie kultureller Hintergrund die Körpersprache prägt

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Seminarbausteine “Körpersprache einsetzen”.
Sie haben die Wahl!

  1. Charisma, Kommunikationswirkung und Ausstrahlung entwickeln
    “Charisma-Code”- Komponenten
    “Kongruenz – Strategie”
    Modell “Katzen & Hunde” : Spannungsbogen von Glaubwürdigkeit und Zugänglichkeit
    Timing, Gestik und die Macht des Augenkontaktes
    Wirkung der Pause, Stille und Lautstärke
    Die innere Haltung, Werte und Zielorientierung charismatischer Menschen
  2. Synchrone Kommunikation für Intensivwirkung
    Authentizität und Glaubwürdigkeit transportieren
    Mit Gestik und Stimme Mitteilungen markant hervorheben und akzentuieren
    Hochprofessionell und authentisch wirken
  3. Beziehungen stärken um schneller zu überzeugen und zu führen
    Emphatisch mit “Rapport” punkten
    “Nonverbale Sprache der Freundschaft” einsetzen
  4. Publikum fesseln und Wirkung vertiefen – Para- und Nonverbal
    Aufmerksamkeit des Publikums mit Stimme, Stille und Körper steigern
    Dramaturgie und intensive Momente induzieren
    Paraverbal mit richtigem Ton und nachhaltig Mitteilen
    Nonverbale Würze für Spannung und Staunen
  5. Eigene Wirkung erkennen
    Eigene paraverbale Sprachkonditionierungen kennen
    Eigene nonverbale Kommunikation reflektieren und sich selbst auf die Schliche kommen

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Seminarbausteine “Nonverbal intelligent jede Kommunikation und Situation meistern”.
Sie haben die Wahl!

  1. Scharfe Wahrnehmung entwickeln
    Signale & Indikatoren kristallklar wahrnehmen (siehe Seminarbausteine “Körpersprache lesen”)
    Wissen wann worauf geachtet werden muss: Qualität der Übergänge
  2. Einschätzungs-Toolbox
    “Katzen- & Hunde”-Modell souverän nutzen
    Status-Indizien
    Gruppendynamik und Individuen lesen und das Geschehen benennen
    Interkulturelle nonverbale Kommunikationsunterschiede definieren
  3. Vorhersagen treffen und die Zukunft voraussehen
    Prognosen über zukünftiges menschliches Verhalten treffen
    Nächste Verhaltens- und Denk-Schritte voraussehen
    Die Glaskugel der nonverbalen Intelligenz nutzen
  4. Beeinflussen durch eigenes nonverbales Wirkungsrepertoire
    Eigenen Körper einsetzen um Menschen, Gruppen und Situationen zu beeinflussen
    Eigenes nonverbales Verhalten bewusst wählen und damit Wirkungsziele erreichen
    Wirkungstoolbox (verbal und nonverbal) nutzen um auch kritische Momente zu meistern

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Seminarbausteine “Nonverbales für Trainer, Präsentierende, Referenten & Leader”.
Sie haben die Wahl!

  1. Das Fundament
    Merkmale und Charakterzüge der entwickelten Führungsperson
    Group-Formation: Dynamik verstehen mit dem Gruppen-Dreieck
    Die 4 Ebenen professioneller Kommunikation
    Die markanten Unterschiede von 1-on-1 Kommunikation vs. Gruppendynamik
    Einsatz von nonverbaler Intelligenz in Gruppen
    Gruppenzustände und -Stadien schnell erkennen und richtig agieren
    “Leitfäden des Gruppenflüsterers”
    “Untergruppen”, “Aussenseiter”, “Barometer”, “Verbinder” und “Leitpersonen” erkennen und nutzen
  2. Gruppen bilden und Gruppendynamik ausbauen
    “Rapport” mit Gruppen aufbauen
    “E.A.S.Y.” und schnell in die Performingphase gelangen
    Nonverbale “Pentimento-Muster” um Gruppen zu führen und zu motivieren
  3. Exzellentes Führen der Gruppe
    Charisma-Modell “Katzen & Hunde” im Trainerkontext
    Aufmerksamkeit der Gruppe elegant auf sich ziehen, hochhalten und ausbauen
    Mit Raumsprache (Proxemik) Wirkung erhöhen und Dynamik steuern
    Nonverbal Informationen leicht lernbar vermitteln
    Macht der Stille einsetzen um Status von sich/ anderen zu erhöhen/ senken
  4. Konflikt- und Störungsmanagement: Vorbeugen und meistern schwieriger Situationen
    3-Punkt Kommunikation nutzen um schlechte Nachrichten zu überbringen
    Geräuschpegel und Bewegung in der Gruppe richtig interpretieren
    Dysfunktionale Gruppen reparieren und heilen
    Passend Intervenieren und Störenfriede richtig disziplinieren
    Sich als Trainer aus der Schusslinie nehmen können
    Sich als Trainer schnell fangen können
    Mit eigner Atmung die Gruppe emotional steuern